Literaturhaus/Hof | Der Sprechdichter Erich Weinert

1890 in der Thiemstraße 7 geboren, hätte heute, am 4. August, Geburtstag. Das ist uns Anlass, Sie einzuladen, einige seiner Gedicht am Denkmal zu hören und unsere Ausstellung "Geboren in… Magdeburg–Buckau: Erich Weinert und Oskar Schönberg" zu besuchen. Die Weinert-Texte am Denkmal wurden eingesprochen von Iris Albrecht, Schauspielerin am Theater Magdeburg, in der Ausstellung werden […]

Literaturhaus/Hof | Lesung: UWE – Unesco / Welt / Erbe – Ein literarisches Kaleidoskop; Cornelia Habisch/Regine Sondermann: Machtort Quedlinburg

UNESCO Welterbestätte Quedlinburg. Die Autorinnen Cornelia Habisch und Regine Sondermann präsentieren Texte zu zwei verschiedenen Zeitebenen in dieser Stadt. Nicht nur wegen der erhaltenen Fachwerkhäuser , sondern wegen der über 1000 Jahre währenden Tradition als Regierungsort ist Quedlinburg völlig zurecht Teil des UNESCO Welterbes. Umso gravierender ist die Vereinnahmung Quedlinburgs durch die Machthaber im Nationalsozialismus. […]