Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag im Schloss Leitzkau | Ingrid von Koppelow und Klaus Tietze: Die Papierfenster eines Eremiten.

14 Mai 2022 @ 17:00 18:30

„Die Papierfenster des Eremiten“ ist Immermanns erster Roman, der ihn als Romantiker ausweist. Damit ist er auch ein Vertreter jener Zeitepoche, in der wir besonders bei den Künstlern Aussteiger, Weltverweigerer und Sinnsucher finden. Typische Gestaltungselemente, Themen und Motive der „Romantik“ finden sich in den „Papierfenstern“ Immermanns wieder.

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Immermann-Gesellschaft e.V. Magdeburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.