Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Thomas Ranft: Radierungen zu Hölderlins Hyperion. Zum 250. Geburtstag des Dichters. / Literaturhaus

17 November 2021 @ 19:00

Ausstellungseröffnung

Die künstlerische Auseinandersetzung von Thomas Ranft mit Hölderlins Hyperion zeigt nicht zuletzt, wie aktuell dieser Briefroman noch immer ist.

Es spricht: Kunstwissenschaftlerin Eva Reulecke.

Musik: Frank Schöpke (angefragt)

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Verein der Bibliophilen und Graphikfreunde Magdeburg und Sachsen-Anhalt e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.