Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung | Helga Schubert – Vom Aufstehen. Ein Jahrhundertleben – verwandelt in Literatur.

30 März 2021 @ 19:00 21:00

Mit diesem Text beteiligte sich Helga Schubert 2020, in ihrem 80. Lebensjahr, am Ingeborg-Bachmann-Literaturwettbewerb und gewann. Ihre Geschichte beschreibt in klarer, berührender Sprache ein Jahrhundert deutscher Geschichte. 1940 in Berlin geboren, war die studierte Psychologin in verschiedenen Bereichen der Psychologie und Psychotherapie tätig. Seit den 1960er Jahren veröffentlichte sie Kinderbücher und Prosatexte. Sie lebt heute mit ihrem Mann, dem Psychologen und Maler Johannes Helm, in Meteln bei Schwerin.
Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Amt für Gleichstellungsfragen im Rahmen der Frauenaktionstage 2021.

Foto: © Renate von Mangold

Literaturhaus Magdeburg

Thiemstraße 7
Magdeburg, 39108 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.