Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nachholtermin | Gisela und Kirsten Steineckert, eingeladen von der LGM: „Von deiner und meiner Liebe“.

25 Mai 2022 @ 17:00 19:00

Nachholtermin! Bereits erworbene Karten vom 26.10.2021 behalten ihre Gültigkeit. Rückgabe bei Verhinderung ab sofort möglich. Reservierung und Kauf von Restkarten zum Preis von 12 € nur über die LGM e.V. unter 0176 20674858 oder 0163 4323647

„Wenn wir am Ende unseres Lebens zählen, was gezählt hat, dann war in allem Liebe, und ohne Liebe war alles nichts.“ (Gisela Steineckert)

Gisela Steineckert hat für mehr als 4000 Songs die Texte geschrieben: „Als ich fortging“ mit Dirk Michaelis, „Komm, wir malen eine Sonne“ mit Frank Schöbel oder „Ehe der Krieg beginnt“ mit Puhdys-Sänger Dieter Birr sind nur einige von ihnen. Gedichte und Prosa finden wir in über 50 Büchern, das vorerst letzte, mit dem Titel „Langsame Entfernung“, erschien im vorigen Jahr.

Kirsten Steineckert war zunächst als Redakteurin im Kinderfernsehen, später als Autorin beim DEFA – Studio für Synchronisation tätig und ist seit 1978 freischaffende Autorin. Ihre Geschichten und Gedichte reflektieren entscheidende Momente im Leben, Kindheitserinnerungen, Liebeserfahrungen und Lebenskrisen. Ihre Texte erzählen liebevoll und mit Heiterkeit von der Lust und dem Frust, sich jeden Tag neu der Liebe und den Alltäglichkeiten des Lebens zu stellen.

Gisela und Kirsten Steineckert haben beide etwas beizutragen zu der Wärme, die wir miteinander und untereinander so dringend brauchen, wie den nächsten Atemzug. Rücken wir also ein Stück zusammen und erleben einen gemeinsamen Abend mit den Steineckert – Frauen, freuen wir uns auf Mutter und Tochter im Dialog.

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Literarischen Gesellschaft Magdeburg e.V.

Eintritt: 12.00 €

Foto © privat

Literarische Gesellschaft Magdeburg

0391/24283607

Feuerwache Magdeburg

Halberstädter Straße 140
Magdeburg, 39112 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
0391/602809
https://www.feuerwachemd.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.