Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Literaturwochen | Lesung | Gert Loschütz – Besichtigung eines Unglücks | Forum Gestaltung

17 September 2021 @ 19:30 21:00

Moderation: Norbert Pohlmann.

Im Dezember 1939 kommt es vor dem Bahnhof von Genthin zum schwersten Zugunglück, das sich jemals auf deutschem Boden ereignet hat. Zwei Züge prallen aufeinander, zahlreiche Menschen sterben. Vor dem Hintergrund einer historischen Katastrophe erzählt der Romancier Gert Loschütz eine große, unter die Haut gehende Geschichte von Liebe und Verrat.

Eintritt: VVK 8.00 Euro / AK 10.00 Euro / Studierende 5.00 € [Vorverkauf über Forum Gestaltung]

Foto: Gert Loschütz (c) Bogenbergerautorenfotos.com.JPG

Eine Veranstaltung im Rahmen der 30. Magdeburger Literaturwochen verdichtung 16 / BERÜHRUNGS[w]ORTE
Veranstalter: Literaturhaus Magdeburg e.V. in Kooperation mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg,gefördert vom Land Sachsen-Anhalt, der Stadtsparkasse Magdeburg, den Städtischen Werken GmbH & Co. KG sowie der Stadtbibliothek und mit freundlicher Unterstützung durch die im Kulturschutzbund vertretenen Kultureinrichtungen in freier Trägerschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.