Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzertlesung | Uli Wittstock und Götz Günther: nova novalis – romantik vier punkt null – eine Hör/Bild/Reise zum 250. Geburtstag

3 Oktober 2022 @ 20:00 22:00

Friedrich von Hardenberg, als Dichter unter dem Namen Novalis bekannt, war Jurist, Ingenieur, Philosoph und Autor. Er beschrieb einst die Blaue Blume der Romantik.  Aber der Dichter war auch Naturwissenschaftler: Die Braunkohle, die heute im Burgenlandkreis abgebaut wird, hat er erkundet und auch Möglichkeiten für den industriellen Abbau geprüft. Zum 250. Geburtstag des Ingenieur-Dichters ist allerdings der Kohleausstieg beschlossen.

Eine Annäherung an die Romantik von Blumen und Kohle mit Uli Wittstock (Texte/Video) und Götz Günther (Gitarre/Sounds). Als „Dubtext“ erarbeiten Wittstock und Günther seit Jahren musikalische literarische Erlebnisabende.  

Eintritt: VVK 8 Euro / AK 10 Euro – Eintrittskarten sind im Forum Gestaltung erhältlich.

Die Literaturwochen werden organisiert vom Literaturhaus Magdeburg in Kooperation mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg, gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt, die Sparkasse MagdeBurg und die Städtischen Werke Magdeburg GmbH & Co. KG sowie mit freundlicher Unterstützung durch weitere Partner:innen.

Die Magdeburger Literaturwochen werden mitgestaltet und unterstützt durch: ARTist! e.V. / Kulturzentrum Moritzhof, Forum Gestaltung e.V., Gesellschaftshaus Magdeburg, PAKK e.V. / Feuerwache Sudenburg, Stadtbibliothek Magdeburg, Sparkasse MagdeBurg, Volksbad Buckau c/o Frauenzentrum Courage und die im Literaturhaus Magdeburg e.V. vertretenen Vereine und literarischen Gesellschaften.

Literaturhaus Magdeburg

+493914044995

https://literaturhaus-magdeburg.de/

Forum Gestaltung

Brandenburger Straße 10
Magdeburg, 39104 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
0391/99087611
http://forum-gestaltung.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.