Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wird verschoben | Buchvorstellung | Simone Trieder: Sinti in der DDR. Vom schwierigen Alltag einer Minderheit.

21 Januar 2021 @ 18:00 20:00

Die Angehörigen der Sinti waren wiederholt rassistischen Verfolgungen und stets gesellschaftlichen Ressentiments ausgesetzt. Auch in Magdeburg wurde erst nach langen Bemühungen am Silberberg, dem sogenannten Zigeunerlager am Holzweg, eine Erinnerungsstele eingeweiht. Hier lebte u.a die Sinteza Erna Lauenburger (Vorbild für Unku) bis zur Deportation nach Auschwitz.
Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Frauenzentrum Courage im Rahmen der Aktionswoche „Eine Stadt für alle“.

Volksbad Buckau

Karl-Schmidt-Straße 56
Magdeburg, 39104 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
0391/4048089
https://www.courageimvolksbad.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.